Würenlingen
Bauland
1516 m2
reserviert

Objektbeschrieb

Bauland mit bestehendem Einfamilienhaus

In einem familienfreundlichen Wohnquartier in der Gemeinde Würenlingen verkaufen wir Bauland mit einem bestehenden Einfamilienhaus.

Die freistehende Liegenschaft mit Baujahr 1957 verfügt über 6.5 Zimmer und eine Nettowohnfläche von 142 m2. Das Einfamilienhaus fällt in einen Erneuerungszyklus, der Innenausbau entspricht nicht mehr den heutigen Wohnanforderungen.

Auf dem 1'516 m2 grossen Grundstück in der zweigeschossigen Einfamilienhauszone sind diverse Szenarien denkbar – eine Renovation der bestehenden Liegenschaft mit Neubau im südwestlichen Teil der Parzelle oder ein vollumfängliches Projekt mit Ein-/Doppel-/Reihenfamilienhäusern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne zeigen wir Ihnen die spannende Liegenschaft vor Ort.

Objektdetails

Objektart
Bauland
Fläche
1516 m2
Verkaufspreis
CHF 1ʼ280ʼ000
Baujahr
1957
Wohnfläche
142 m2
Kubatur
759 m2
Wohnzone
Einfamilienhauszone 2
Ausnützungsziffer 0.4
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Lage

Würenlingen als nördlichste Gemeinde im Bezirk Baden liegt eingebettet zwischen dem Siggenbergausläufer und der Aare.

Würenlingen ist eine attraktive Wohngemeinde mit rund 4'800 Einwohnern. Schulen, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im Dorf.

Verkehrsmässig ist die Gemeinde an das Bahnnetz mit dem Bahnhof Siggenthal-Würen­lingen angeschlossen und wird mit Postautokursen bedient. Der Bahnhof liegt zwei Haltestellen von der Liegenschaft entfernt. Die Kantonsstrassen Baden-Ko­blenz und Brugg-Bad Zurzach ermöglichen einen guten Verkehr zwischen den Regionalzentren Baden, Brugg und Bad Zurzach. Der Autobahnanschluss A1 Neuenhof ist in 20 Fahrminuten erreichbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen