Würenlingen
Einfamilienhaus
6.5 Zimmer
reserviert

Objektbeschrieb

Einfamilienhaus mit Baulandreserve

In einem familienfreundlichen Wohnquartier in der Gemeinde Würenlingen verkaufen wir ein Einfamilienhaus mit Baulandreserve.

Die freistehende Liegenschaft mit Baujahr 1957 verfügt über 6.5 Zimmer und eine Nettowohnfläche von 142 m2. Im Erdgeschoss befinden sich die geschlossene Küche, das separate Esszimmer, das Wohnzimmer mit Wintergarten und Austritt zum Garten mit diversen Obstbäumen, ein Schlafzimmer und eine Nasszelle.

Über die Treppe gelangen Sie ins Obergeschoss. Hier sind drei weitere Schlafzimmer, eine Nasszelle sowie ein Raum im Rohzustand situiert.

Für Heimwerker oder ein Hobby bietet die grosszügige Werkstatt mit Aussenzugang viel Platz. Ausserdem sind im Kellergeschoss die Waschküche und die Elektroheizung untergebracht. Das Angebot wird vervollständigt durch die separate Garage, den Holz- und Gartenschopf.

Das Einfamilienhaus fällt in einen Erneuerungszyklus, der Innenausbau entspricht nicht mehr den heutigen Wohnanforderungen.

Auf dem 1'516 m2 grossen Grundstück in der zweigeschossigen Einfamilienhauszone sind diverse Szenarien denkbar – eine Renovation der bestehenden Liegenschaft mit Neubau im südwestlichen Teil der Parzelle oder ein vollumfängliches Projekt mit Ein-/Doppel-/Reihenfamilienhäusern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne zeigen wir Ihnen die spannende Liegenschaft vor Ort.

Objektdetails

Objektart
Einfamilienhaus
Anzahl Zimmer
6.5 Zimmer
Verkaufspreis
CHF 1ʼ280ʼ000
Baujahr
1957
Wohnfläche
142 m2
Parzellenfläche
1'516 m2
Kubatur
759 m3
Wohnzone
Einfamilienhauszone 2
Ausnützungsziffer 0.4
Heizung
Wärmeerzeugung mit Elektroheizung (1973)
Wärmeverteilung mittels Radiatoren / Heizwände
Nebenräume
Estrich, Werkstatt, Waschküche, Technikraum,
Holz- und Gartenschopf
Parkierung
Garage mit grosszügigem Vorplatz
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Räume

Angaben in m² NWF Nebenfl. Total
Erdgeschoss
Eingangsbereich / Treppe 11.0
Zimmer 1 12.0
Essen 15.5
Wohnen 22.0
Küche 10.0
Bad 4.5
Obergeschoss
Zimmer 1 14.5
Zimmer 2 19.0
Zimmer 3 19.0
Bad 4.0
Zimmer Rohbau 10.5
Untergeschoss
Vorraum 8.5
Heizung 12.5
Werkstatt 31.5
Keller 6.5
Waschen 15.0
Total 142.0 74.0 216.0

Lage

Würenlingen als nördlichste Gemeinde im Bezirk Baden liegt eingebettet zwischen dem Siggenbergausläufer und der Aare.

Würenlingen ist eine attraktive Wohngemeinde mit rund 4'800 Einwohnern. Schulen, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im Dorf.

Verkehrsmässig ist die Gemeinde an das Bahnnetz mit dem Bahnhof Siggenthal-Würen­lingen angeschlossen und wird mit Postautokursen bedient. Der Bahnhof liegt zwei Haltestellen von der Liegenschaft entfernt. Die Kantonsstrassen Baden-Ko­blenz und Brugg-Bad Zurzach ermöglichen einen guten Verkehr zwischen den Regionalzentren Baden, Brugg und Bad Zurzach. Der Autobahnanschluss A1 Neuenhof ist in 20 Fahrminuten erreichbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen